09.02.2020

Doppelschlag ebnet das Weiterkommen | SV Fühlingen-Chorweiler U19 – SC Holweide U19 (Viertelfinale, A-Junioren Kreispokal Köln)

Anschlusstreffer nach der Pause sorgt für Spannung

Viertelfinale (08.02.20)

Endergebnis: 1:3 (0:2)

Tore:
0:1 Dieudonne Muteba Vita
0:2 Jaouad El-Abdouni
1:2 Ömer Tunc
1:3 Dieudonne Muteba Vita

Aufstellung SV Fühlingen-Chorweiler U19:
1 Patrick Schiechel, 5 Aaron Kullmann, 6 Dennis Ulhaas, 8 Max Weitz, 11 Mohammed Ramy Sellemi, 13 Alexander Rein, 17 Christoph Fehse, 21 Alexandros Katsios, 22 Eren Tazegül, 29 Alexander Roh, 50 Ömer Tunc

Einwechselspieler:
3 Richard Weber, 15 Pascal Markus Moers, 19 Kai Sören Siebertz, 23 Simon Shirinkin

Trainer:
Ralf Klos

Aufstellung SC Holweide U19:
1 Konrad Maximilian Brachmann, 2 Sadou Diallo, 4 Tom Milan Eberhard, 6 Onur Can Uguz, 8 Ramazan Dardanoglu, 9 Jaouad El-Abdouni, 11 Brevi Nizet-Tulanda, 15 Lukas Klingenberg, 17 Atakan Özsoy, 22 Dieudonne Muteba Vita, 70 Robin Prochnio

Einwechselspieler:
3 Adrian Brakowski, 5 Ferdi Özkan, 7 Dzhemaydin Erdzhan Sebaydin, 10 Can-Mahzuni Bakir

Trainer:
Turgut Bakir

Kommentator:
Roman Horschig

Partner: