17.02.2020

Spielanalyse | SC Holweide U19 – TPSK 1925 U19 (12. Spieltag, A-Junioren Sonderliga)

„Bin enttäuscht von der Mannschaft“

TPSK-Trainer Mahir Özkara war mit der Leistung seines Teams absolut nicht zufrieden und räumt ein, dass der Gegner den Sieg mehr wollte. Holweides Vize-Kapitän Lukas Klingenberg glaubt derweil, dass die Gäste durch seinen individuellen Fehler, der zum Anschlusstreffer führte, nochmal stark gemacht wurden.


Die Spielanalyse mit Lukas Klingenberg (Trainer SC Holweide U19) und Mahir Özkara (Trainer TPSK 1925 U19)

Partner: